Skauper Gerätehaus wird zur Großbaustelle

Nachdem die Arbeiten im Februar 2018 wegen strengem Frost und Schnee teilweise ruhten, sind nun wieder täglich die verschiedenen Gewerke auf der Baustelle tätig.

Am und im Gerätehaus arbeiten die Handwerker der Gewerke Zimmerei, Maurer, Heizung und Sanitär, Elektro sowie Trockenbau auf Hochtouren.

Die Zimmereiarbeiten auf dem Bestandsgebäude sind beinahe abgeschlossen, nachdem neue Wärmedämmung, Dachlattung und -bedeckung umgesetzt wurden.
 
 
Im Innenbereich stehen die Trockenbauelemente und im Bereich der neuen Räume im Erdgeschoss wurden bereits die ersten Wände verputzt.

Wir berichten weiter von den Baufortschritt...
(Quelle der Fotos Stadtverwaltung Großenhain und Ortsfeuerwehr Skaup)
 
Januar bis März 2018 - Hoch- und Innenausbau
Oktober bis Dezember 2017 - Tief- und Hochbau

Zurück