Unsere Einsätze

Jugendfeuerwehr

Das sind wir

Weiterlesen ...

Infobrett

Informationen zu Waldbrandgefahren, Hochwasser und weitere nützliche Infos.

Weiterlesen ...

Bei uns wirst du gebraucht...

Jeder kann helfen und wo bleibst du ?


Weiterlesen ...

Wetterwarnung

Bürgerinformations & Warn App (BIWAPP)

Aktuelle Informationen und Katastrophenmeldungen für den Landkreis Meißen erhalten Sie auch hier.

Hinweise für Einsatzkräfte zum Umgang mit dem Coronavirus SARS-CoV-2

Hinweise für Einsatzkräfte
Hinweise_EK_DGUV.pdf (474,4 KiB)
Hygienemassnahmen für Einsatzkräfte
Hygienemassnahmen_Einsatzkraefte.pdf (286,9 KiB)
Fachempfehlung des Landesfeuerwehrverbandes
Fachempfehlung_SONDER01_LFV.pdf (1,3 MiB)

BIWAPP - Bürger Info- und Warn-App

Am 23. März 2017 stellte der Landkreis Meißen seine App zur Bevölkerungswarnung vor. Man entschied sich für die flexible und kostengünstige BIWAPP.
Damit sollen zukünftig blitzschnell Informationen und Warnungen verteilt werden. Zur Verfügung steht die kostenlose App für alle Smartphones. Sie greift auf den Nutzerstandort zu und warnt dann vor den durch den Landkreis oder durch die Gemeinden eingestellten Ereignissen in der Nähe.

Besonders die einfache Bedienung, sowie die guten Einstellmöglichkeiten und das breite Nutzerspektrum gaben den Ausschlag für die Entscheidung BIWAPP zu nutzen. Auch die Unwetterwarnungen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) sowie alle Warnungen der App NINA können durch BIWAPP empfangen werden.

Die Apps sind in den App-Store der Smartphones verfügbar.

Zur Webseite BIWAPP

APPELL DES OBERBÜRGERMEISTERS (20.03.2020)

 

+++++ Liebe Großenhainerinnen und Großenhainer +++++

 

Ich bitte euch nochmals eindringlich darum, euch an die Empfehlungen der Experten und der Behörden zu halten.

Nur gemeinsam kann es uns gelingen, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und so Ärzten und Pflegepersonal die dringend benötigten personellen und zeitlichen Kapazitäten zu verschaffen, die diese für die medizinische Betreuung Erkrankter benötigen.

Auch wenn es schwerfällt: Minimiert aus gesellschaftlicher Verantwortung eure persönlichen sozialen Kontakte. Meidet bittet Menschenansammlungen. Haltet Abstand. Bleibt nach Möglichkeit so oft es geht zu Hause. Bitte beachtet die Hygienevorschriften und einschlägigen Verhaltensempfehlungen.

Das Gebot der Stunde heißt: Ruhe bewahren, verantwortlich handeln und für andere da sein, wenn Hilfe benötigt wird.

Bleibt gesund und zuversichtlich,

Dr. Sven Mißbach
Oberbürgermeister

Fahrzeugübergabe im Doppelpack

Der 30.11.2019 war ein freudiger Tag für gleich zwei Ortsfeuerwehren.

Durch unseren Oberbürgermeister Dr. Sven Mißbach wurden zwei neue Fahrzeuge an die Kameraden übergeben. Zum einen erhielt die Ortsfeuerwehr Zabeltitz-Treugeböhla einen neuen Mannschaftstransportwagen (MTW) und zum anderen erhielt die Ortsfeuerwehr Großenhain einen neuen Gerätewagen-Logistik (GW-L2).

Mehrere Stadträte, der Kreisbrandmeister und Medienvertreter waren anwesend, als unser Stadtwehrleiter und der Ortswehrleiter die Fahrzeugschlüssel vom Oberbürgermeister in Empfang nahmen.

Bauernmarkt in Großenhain. Wir waren dabei!

Am 6. Oktober 2019 fand in Großenhain der alljährige Bauernmarkt statt. Diesen Anlass hat die Ortsfeuerwehr Großenhain, mit Unterstützung der Jugendfeuerwehr Großenhain, zur Präsentation der Feuerwehr als Ehrenamt genutzt.

Die Kameraden standen den Bürgern der Stadt und den Besuchern des Bauernmarktes für persönliche Gespräche zur Verfügung. Auch ein kleiner Teil der vorhandenen Feuerwehrtechnik wurde präsentiert.

Als Highlight hatten die Kameraden ...

Weiterlesen …

Das war der Tag der offenen Tür am 1. Mai...

Zum 1. Mai veranstaltete die Ortsfeuerwehr Großenhain dieses Jahr wieder einen Tag der offenen Tür im Gerätehaus von Großenhain. Die zahlreichen Besucher konnten zwischen 11:00 und 17:00 Uhr die Fahrzeuge unserer Ortswehr in Hülle und Fülle bestaunen und hautnah erleben...

Weiterlesen …